Remonstrieren leicht gemacht

[am 14.05.2020 ergänzt, Intro-Vorschlag]:

Ich versammle mich nicht – ich war zu erst hier.

Wenn Sie, Herr Wachtmeister, sich zu mir hinzusammeln möchten:
halten Sie bitte Abstand!

Ich demonstriere nicht – ich existiere nur.

Wenn Sie, Herr Wachtmeister, hinsehen und lesen:
dann ist es Ihre Entscheidung,
von Ihrem Grundrecht Gebrauch zu machen.

Halten Sie trotzdem bitte Abstand – und: Gute Entscheidung, lesen Sie weiter, so etwas können ausschließlich die intelligenten biologischen Einheiten, nach Art. 1 der
UN-Menschenrechtserklärung, Resolution 217 A (III):
„Menschen“ genannt:

Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geiste der Brüderlichkeit begegnen.

Beate Bahner erarbeitete für uns alle eine prima Anleitung,

Shutdown beenden leicht gemacht

Dieses und die Meditations-Demonstrations-Anleitung von Kai Stuht,

inspirierten mich, eine weitere Leichtmachanleitung zu stiften:

PDF (kann man z. B. verteilen oder zum Zugreifen vor sich auf die Decke legen)

MP3 (kann man z. B. abspielen, während man selbst meditiert).
Wer das PDF mit einer schöneren Stimme oder besseren Qualität einsprechen kann, darf das gerne tun und zurück senden.

Ein Gedanke zu „Remonstrieren leicht gemacht“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s